Backstreet Boys und Ticketmaster entschädigen gemeinsam Fans